Metro Kopenhagen

Metro Kopenhagen

Für die neue 4,6 km lange Metrostrecke Cityringen, Branch off to Sydhavnen planen wir die feste Fahrbahn im System LVT Standard oder LVT-HA. Die Strecke liegt ausschließlich im Tunnel.

Im Auftrag von Metroselskabet (MS) wird das U-Bahnnetz in Kopenhagen um das Projekt Cityringen erweitert. Teil dieses Projektes ist ein 4,6 km langer Abzweig nach Sydhavnen. Dieser Streckenabschnitt befindet sich gänzlich im Tunnel und besteht aus 5 Stationen und 2 Überleitstellen. Die Gleise werden von der Schembera Consulting ZT im Oberbausystem LVT Standard und LVT HA geplant und es wird die Notwendigkeit und Möglichkeit eines Masse-Feder Systems im Rahmen einer Vorplanung untersucht.

Der Teilbereich Permanent Way wurde von der Schembera Consulting ZT im Auftrag der Rhomberg Bahntechnik GmbH geplant. DI Bernhard Schembera zeichnet als Design Manager und Technical Director für die Teilbereiche Permanent Way (PW), Traction Power (TP), Power Supply (PS) und Local SCADA (LS) verantwortlich.

Download Referenzblatt