Unternehmen

Team

Wir sind ein Team an Experten, welches sich auf die Planung, das Projektmanagement und die Prüfung von Projekten im Bereich des Eisenbahnoberbaus spezialisiert hat. Unsere Erfahrung umfasst die Planung und Entwicklung von schotterlosem Oberbau und Masse-Feder Systemen im Tunnel, auf Brücken oder auf Erdbauwerk.

Die Schembera Consulting ZT wurde im August 2018 von DI Bernhard Schembera in Wien gegründet und hat ihren Firmensitz im 15. Wiener Gemeindebezirk, mit Blick auf die Gärten der Schmelz.

Zu meiner Person

DI Bernhard Schembera
ist Ingenieurkonsulent im Bauingenieurwesen und eingetragenes Mitglied der Kammer der ZiviltechnikerInnen, ArchitektInnen und IngenieurInnen.

 

Nach dem Studium des Bauingenieurwesens an der TU Wien im Studienzweig Verkehrswesen und Infrastrukturplanung habe ich zunächst begonnen im Hoch- und Brückenbau zu arbeiten. Danach hatte ich die Gelegenheit bei einem großen Ingenieurbüro in Wien und anschließend bei einer österreichischen Baufirma zahlreiche Projekte im In- und Ausland als Projektleiter und Planer zu bearbeiten.

Berufliche Laufbahn

Im Zuge dieser Anstellungen habe ich unter anderem die folgenden Oberbauformen kennengelernt:

  • ÖBB-Porr Gleistragplatte
  • Metro Gleistragplatte
  • Low Vibration Track (LVT)
  • Rheda 2000
  • IVES

Diese Projekte beinhalteten die Planung von Fester Fahrbahn und Masse-Feder Systemen auf Brücke, im Tunnel und auf Erdbauwerk.

Im Sommer 2018 habe ich mich dazu entschlossen, mich als Ziviltechniker (Ingenieurkonsulent im Bauingenieurwesen) selbständig zu machen, und mich auf den Bereich zu spezialisieren in dem ich die meiste Erfahrung habe, den Eisenbahnoberbau.

Im August 2018 ließ ich meine, bis dahin ruhende, Befugnis als Ziviltechniker bei der der Kammer der ZiviltechnikerInnen, ArchitektInnen und IngenieurInnen aufrecht stellen und bin seit 16.8.2018 als Ingenieurkonsulent im Bauingenieurwesen eingetragen. Seit dem arbeite ich mit großer Begeisterung an Projekten in Kopenhagen und in London.

Ich freue mich mit meinem kleinen Team auf spannende und herausfordernde Projekte im In- und Ausland.